Schwimmbadtechnik: Elektronische Steuerungen fur jede Schwimmbad wie Filtersteuerungen Niveauregler Wasserstandsregelungen Solarsteuerungen Temperaturregelungen Ruckspulsteuerungen Munzer und Telefon - Wählgeräte

Schwimmbad - Heizungssteuerung

 


Filtersteuerungen

Niveausteuerung / Wasserstandsregelungen

Solarsteuerungen

Temperaturregelungen

Ruckspulsteuerung

Sonstige

Home > Filtersteuerung


 

Schwimmbadtechnik > Schwimmbadsteuerungen > Schwimmbadelektronik: Heizungsregler, Heizungssteuerung, Temperaturregler, Temperatursteuerung, Schwimmbadheizung.

 

 

Schwimmbadtechnik: Schwimmbadelektronik im Schaltkasten fur den Schaltschrank. Steuerung bzw. fur Schwimmbadbeheizung - Regelung fur Schwimmbad, Pool, Becken, Schwimmbadbauer, Schwimmbadbaufirma
 

Das Produkt gross sehen Foto     Den PDF – Übersichtsprospekt sehenProspekt      Die PDF – Betriebsanleitung sehen Anleitung
Fotoalbum betrachten


 

PAUSCH Schwimmbad - Heizungssteuerung vom Spezialisten für Schwimmbadtechnik.
Elektronische Steuerungen und Regelungen für jedes Schwimmbecken - Pool - Swimmingpool Schwimmbad: Also Schwimmbadtechnik.

Folgende Schwimmbadtechnik – Produkte für die Beheizung von Schwimmbädern werden von PAUSCH hergestellt:

 

Das DIGIFAT  ist ein elektronischer Temperaturregler. Es kann als eigenständiges Gerät oder als Modul in den PSM–Filtersteuerungen verwendet werden. Temperaturregelung
Heizungsregelung
Heizungssteuerung
DIGIFAT, CTK, SOLPOOL, EASYPOOL, DPOOL, PSM03, PSM04, ALLPOOL.
 

PSM04

Schwimmbadteuerungen von PAUSCH wie Schwimmbad - Heizungsregler haben sich in ganz Europa aufgrund der hohen Zuverlässigkeit und leichten Bedienbarkeit sehr gut bewährt.

Die Schwimmbad – Heizungs-Steuerungen von PAUSCH bestechen auch wegen durchdachter Funktionen, die sich in der Praxis sehr bewähren und der Schwimmbadbaufirma und dem Schwimmbad - Installateur die Arbeit leicht machen:

  • Unsere Schwimmbadsteuerungen bieten intelligente Zusatzfunktionen, Sicherheitsfunktionen für das Schwimmbad.
     

  • Einfacher Aufbau mit wenigen modernen und hochwertigen elektronischen Bauteilen – wenig Teile bedeutet auch das wenig defekt werden kann.
     

  • Programmierbare Verriegelungen zwischen Filterpumpe - Solarheizung - kalorischer Heizung,
     

  • Alarme, Grenzwerte, Betriebsstundenzähler für die Steuerung selber - Filter - Sonnenheizung - Niveauregler - Magnetventil,
     

  • Überwachungsfunktionen zum Schutz für die Schwimmbadtechnik, Zustandsanzeige aller Anlageteile zeigt auch prägnant an wieso die Filterpumpe - Nachfullung - Solarheizung - Heizung - Ruckspulung usw. gerade aktiv ist oder ausgeschaltet ist.
     

  • Daher hohe Transparenz und einfache Bedienung für jeden.
     

  • Einbau im Schaltschrank, Technikraum, Keller, Schacht, Geräteschacht bei der Schwimmbadtechnik.