Interfacekabel für TELCON

TELCONsie

Sitemap Start » Produkte » Fernwirkgeräte » Zusatz » Interfacekabel

Wenn Sie noch ein altes Siemens Handy zur Verfügung haben, ist dieses Interfacekabel eine günstigste (und leider unzuverlässige) Lösung:

Liste der verwendbaren Handys

Das Produkt gross sehen  Die PDF – Betriebsanleitung sehen

Mit diesem Interfacekabel können Sie unsere Fernwirkgeräte TELCONvoice und TELCONeasy ohne Festnetzanschluss verwenden.

Liste der alten HandysListe der verwendbaren Handys
Liste mit allen Interfacekabel für Siemens HandysListe der verwendbaren Handys

 


Die bessere Lösung:

Die Handylösung ist leider unzuverlässig, da sich die Siemens Handys unmotiviert ausschalten können :-(

GSM–Modem +Interfacekabel für TELCONvoice TELCONeasy zu TC35

Verwenden Sie daher lieber dieses  GSM–Modem + Interfacekabel statt einem Handy:



Verwendungdes Handys


Siemens Handy mit angestecktem Interfacekabel TELCONsie zur Verwendung mit dem Fernschalt, Abfrage- und Meldegerät TELCONvoice und TELCONeasy

Ortsunabhängiges Fernschalten ohne Festnetz:

Verbindungskabel um ein Siemens Handy an das TELCONvoice oder TELCONeasy anzuschließen.

Liste der verwendbaren Handys Liste der verwendbaren HandysListe der verwendbaren Handys

Einfach das Kabel am TELCON und Handy und am originalen Handy-Netzgerät anstecken.

Stecker des Interfacekabels TELCONsie

Sie können dann alle Funktionen des  TELCONvoice oder TELCONsms ortsunabhängig ohne Festnetz nutzen.

Auf der Abbildung links sehen Sie das Siemens M35 Handy mit dem angesteckten TELCON-M35 Kabel und dem Kabel vom Netzgerät des Handys

Noch Fragen?
HIER lesen Sie mehr über den Handybetrieb.
HIER lesen Sie oft gestellt Fragen+Antworten (FAQ) über den Handybetrieb.
HIER lesen Sie die originale Betriebsanleitung.

 

 

kompatible Handys Verwendbare Mobiltelefone

Handys mit dieser Buchse sind o.k.:
Alle Siemens Handys mit dieser Buchse sind für das Fernwirkgerät TELCONvoice und TELCONeasy verwendbar

Der Handy–Stecker unseres Kabels:
Das ist der Stecker für das Handy

Prinzipiell können Sie jedes Siemens Handy mit der breiten Buchse verwenden.

Verwendbar:
Liste der verwendbaren HandysS25, C35, C35i, M35, M35i, S35, S35i, C45, ME45, S45, S45i, SL42, SL45, SL45i, M50, MT50 und A50.


auch zum Senden und Empfangen von SMS verwendbar:
C35, M35, S35, C45, S45, ME45, SL45(i), M50 und MT50.

 

Nicht verwendbar ist zur Zeit das Siemens C55, S40, SX45, S55, M55, A55,  S55 und SL55 da diese Geräte eine andere Buchse verwenden (laut Siemens Support)  :-(
Anmerkung: Wir werden auch für diese Typen in Zukunft ein passendes Interfacekabel anbieten können :-)

Für die neuen Siemens Handys benötigen Sie die neue Interfacekabel–Version. Hier sehen Sie alle Interfacekabel für die Siemens HandysListe der verwendbaren Handys

Anmerkung für A1: Bei TELCONvoice Geräten, die wir vor dem 10.10.02 verkauft haben und eine Seriennummer kleiner als 02-12566 haben, muss die Software des TELCONvoice upgedatet werden, damit das Melden im A1-Netz funktioniert. Den Update führen wir kostenlos durch. Bitte senden Sie uns eine Email , falls Sie ein Update benötigen. Detais: Der Netzbetreiber A1 sendet nach dem Verbindungsaufbau Töne zum TELCONvoice, die dieses als Tastendrücke interpretiert. Durch den Update ignoriert das TELCONvoice diese falschen Wähltöne.

Doku & mehr Weitere Dokumente und Files

Klicken Sie um mehr über PDF-Datein zu erfahrenBetriebsanleitung: Die originale Betriebsanleitung des Interfacekabels (als PDF-File).
Link zu einer Liste mit aktuellen Siemens HandysGuthaben Kaufen: Das Guthaben von A1 Wertkartenhandys können Sie hier online nachladen.
 
Impressum
© 2016 PAUSCH GmbH
Autor Ing. A. PAUSCH
Austria
AT-2441 Mitterndorf
Moosgasse 10
TEL: +43/ 2234/ 73866-0
FAX: +43/ 2234/ 73866-8
GSM: +43/676/ 615 2928